Die Handballabteilung lud vor Saisonbeginn zur ersten Schnitzeljagd.

TSV Bäumenheim – TSV Göggingen II 25:23 (14:10)

(hh) – Wenn man in Erinnerung hatte, mit welcher Begeisterung die TSV-Handballer eine Woche vorher den TSV Schwabmünchen II mit 37:32 aus der Halle gefegt hat, dann wird man über das Samstagspiel gegen Göggingen II schnell den Mantel des Schweigens decken.

TSV Bäumenheim – BHC Königsbrunn II 22:23 (12:13)

(hh) – Mit eine unnötigen Niederlage endete am Samstag das Heimspiel der TSV-Damen gegen Königsbrunn II.

TSV Bäumenheim – TSV Schwabmünchen II 37:32 (17:14)

(hh) – Im vierten Saisonspiel ist bei den Bäumenheimer Handballherren der Knoten geplatzt! Nach einem begeisternden Spiel konnten sich die TSVler über einen 37:32 Erfolg gegen die Gäste aus Schwabmünchen freuen.

TSV Bäumenheim – TSG Augsburg II 15:17 (12:12)

(hh) – Diese Niederlage war für die TSV-Damen absolut unnötig. Mit 15:14 lagen sie noch vorn, ehe es am Ende 15:17 für die Gäste hieß.

TSV Bäumenheim – SV Mering 13:20 (7:10)

(hh) – Auf Grund der bisherigen Ergebnisse waren die Gäste aus Mering vor diesem Spiel klare Favoriten, einzig die Höhe des Sieges schien noch offen. Doch da hatten die Meringer die Rechnung ohne die TSV-Handballer gemacht.

TSV Bäumenheim – SV Mering

(hh) – Mit zwei Heimspielen geht es für Bäumenheims Handballer am Samstag in der Schmutterhalle weiter.

   

Werbung  

Blumen Schweiger
   

Terminvorschau  

Keine Termine