(hh) – Vom Spieltag in Wertingen kehrte die E-Jugend des TSV Bäumenheim mit zwei Niederlagen zurück.

(hh) – Beim Spieltag in eigener Schmutterhalle verbuchte die E-Jugend einen Sieg und eine Niederlage.

TSV Bäumenheim –TV Gundelfingen II 6:17 (4:7)
TSV Bäumenheim – FC Straß II 13:7 (7:4)

SC Kissing - TSV Bäumenheim 13 : 12 (6:5)
TSV Bäumenheim - BHC Königsbrunn 12 : 11 (3:4)

Mit großem Kampfgeist, aber ohne Auswechselspieler traten die Bäumenheimer in Kissing an.

BHC Königsbrunn 09 – TSV Bäumenheim   9:8 (6:6)
Aichach –TSV Bäumenheim   15:8 (7:1)

Wie schon beim letzten Spieltag konnte die Bäumenheimer E-Jugend wegen vieler Ausfälle (Krankheit, Kommunionvorbereitung, Fasching) zum Spieltag nur mit 7 Spielern antreten.

TSV Aichach : TSV Bäumenheim   21 : 4
SC Kissing : TSV Bäumenheim   14 : 8

Die Bäumenheimer E-Jugend tat sich im ersten Spiel gegen Aichach sehr schwer.

TSV Bäumenheim – TSV Haunstetten 9:15
TSV Bäumenheim – TSV Dinkelscherben 12:13

(hh) – Nur mit sechs Spielern konnte Trainerin Rosi Klement zum Spieltag nach Dinkelscherben fahren.

   

Werbung  

   

Terminvorschau  

Keine Termine
   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok