Öffnungszeiten Sportheim:
Montag:  Ruhetag
Dienstag - Freitag  17 - 23 Uhr (warme Küche bis 22 Uhr)
Sa./So. + Feiertag 9 - 23 Uhr (warme Küche von 9 - 23 Uhr)
   

Login Form  

   

TSV Bäumenheim – DJK Augsburg-Hochzoll 30:25 (14:7)

(hh) – Ein ganz neues Gefühl für die TSV-Jugend, die erstmals in dieser Saison als Sieger das Spielfeld verließ.

Die TSVler waren von Beginn an die überlegene Mannschaft, zogen über 5:1 auf 11:2 davon. Garanten waren hier Jan Vogler, der den gefährlichsten Gäste-Werfer in Manndeckung nahm und Keeper Konstantin Hengstebeck, der tolle Paraden zeigte. Nach dem 14:7 Pausenstand verlief die zweite Hälfte ausgeglichener. Die Gäste stellten auf eine offensivere Abwehr um, die den Bäumenheimern nicht so lag. Doch mit zunehmender Spieldauer hatte sich die Mannschaft darauf eingestellt. Der 30:25 Sieg war am Ende nie in Gefahr, näher als auf fünf Tore kamen die Gäste nicht heran.

Es spielten: Konstantin Hengstebeck (im Tor) – Jan Beck, David Welsch, Sebastian Mahlmann, Fabian Brunner, Jan Vogler (2), Mauritz van Baalen, Julian Gilbert (7), Tobias Zinsmeister (8/2), Tobias Helbing (5) und Leander Strickner (8).

   

Werbung  

   

Terminvorschau  

Keine Termine
   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok