TSV Göggingen II - TSV Bäumenheim 24:23 (11:14)

(hh) – Obwohl die TSV-Damen am Sonntag wohl ihre beste Saisonleistung boten, mussten sie sich nach einem abwechslungsreichen Spiel mit 23:24 geschlagen geben.

TSV Neusäß – TSV Bäumenheim 28:26 (12:13)

(hh) – Etwas frustriert fuhren die TSV-Herren am Dienstag vom Nachholspiel in Neusäß nach Hause.

TSV Göggingen II – TSV Bäumenheim 18:24 (9:11)

(hh) – Die TSV-Handballer waren trotz der Vorschusslorbeeren des TSV Göggingen mit dem festen Vorsatz dort angetreten, beide Punkte mit an die Schmutter zu nehmen.

BHC Königsbrunn 09 II – TSV Bäumenheim 21:18 (12:11)

(hh) – Am Ende ärgerten sich die TSV-Damen selbst über ihre ausgelassenen Torchancen. Denn wer dazu noch alle vier Strafwürfe ungenutzt lässt, darf sich nicht wundern, wenn er in einem knappen Spiel leer ausgeht!

SV Mering – TSV Bäumenheim 26:18 (15:9)

(hh) – Die TSV-Handballer fuhren am Sonntag mit gemischten Gefühlen zum Auswärtsspiel nach Mering:

TSV Schwabmünchen II - TSV Bäumenheim 32:29 (19:15)

(hh) – Im Vergleich zum letzten Heimspiel konnten die TSV-Handballer fast mit kompletter Mannschaft zum Gastspiel nach Schwabmünchen fahren.

BHC Königsbrunn 09 II – TSV Bäumenheim 17:16 (8:8)

(hh) – Mit zwei Punkten im Visier waren die TSV-Damen zum Kellerduell nach Königsbrunn gefahren. Umso größer hinterher die Enttäuschung, dass es am Ende doch nicht reichte.

   

Werbung  

   

Terminvorschau  

Keine Termine